Servicetechniker Vor-Ort-Service (w/m/d) an der Betriebsstätte Düsseldorf (D-1023-20201228)

Bewerbungsfrist 28. Dezember 2020
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit Vollzeit

Anforderungsprofil

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/ Fachinformatikerin für Systemintegration oder eine vergleichbare einschlägige Ausbildung.  

Darin kennen Sie sich idealerweise aus:

  • Anwendung der Betriebssysteme Windows 7 und Windows 10 inklusive Domänenstruktur und der Benutzer-, Software- und Hardwareverwaltung über entsprechende Tools (z. B. DX-Union der Firma Materna o. ä.).
  • Im Bereich komplexer Benutzer- und Softwareverwaltungen.
  • In der Anwendung der Programme der MS-Office-Produktpalette geläufig.
  • Im Bereich PC-Technik, Notebooks, Monitore und Drucker mit.
  • Wünschenswert sind Grundkenntnisse in ITIL.

     

Ihr Persönlichkeitsprofil:

Leistungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gehört bestenfalls ebenso zu Ihren Ansprüchen wie eine hohe Kundenorientierung und -freundlichkeit. Sie verfügen idealerweise über eine gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache. Die Bereitschaft zur Weiterbildung ist vorhanden. Für die Betreuung der Kliniken und Außenstellen unserer Kunden sind Dienstreisen erforderlich, daher ist der Besitz des Führerscheins der Klasse B (Klasse 3) Voraussetzung für die Tätigkeit als Mitarbeiter/ Mitarbeiterin Vor-Ort-Service.

Arbeitgeber-Leistungen

Das bieten wir:

  • eine unbefristete nach der Entgeltgruppe 8 TV EntgO-DRV bewertete Stelle (Die tatsächliche Vergütung auf dieser Stelle ist abhängig von der persönlichen Qualifikation.)
  • eine Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein funktionierendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen

 

Tätigkeitsprofil

Die Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen des Teams Vor-Ort-Service an der Betriebsstätte Düsseldorf erledigen im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Vor-Ort-Service im Bereich der IT-Arbeitsplatzausstattung in der Hauptverwaltung, den Servicezentren und den Kliniken der DRV Rheinland
  • Hardwareerstausstattung von PC- und Notebookarbeitsplätzen
  • Hardwareadministration durch Anlegen von Notebook- und PC-Profilen
  • Einbindung, (Erst-) Inbetriebnahme und Betrieb inkl. Problemerkennung und Problembehebung der im NOW-Umfeld eingesetzten Hardwareendgeräte (PC, Notebooks, Drucker, Scanner)
  • Benutzerverwaltung inkl. Problemerkennung und Problembehebung
  • Erfassen und Pflegen von IT-Beständen z.B. im Bereich Materialmanagement
  • Erstinbetriebnahme und Betrieb von Telearbeitsplätzen im Bereich des Trägers DRV Rheinland und der NOW IT GmbH (Standort Düsseldorf)
  • Verwaltung und Betreuung unvernetzter Arbeitsplatzendgeräte
  • Patchen von Netzwerkdosen.

Bewerbungsverfahren

Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von finden bei der Auswahl Anwendung.

Die NOW IT GmbH nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Glaß, Tel. 0211 / 937-2717 am Standort Düsseldorf zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer D-1023-20201228 bis zum 28. Dezember 2020 – per E-Mail an Anja Mönkemeyer (Karriere@now-it.de).

Die Regelungen zum Datenschutz für die NOW IT GmbH finden Sie auf der Internetseite www.now-it.de unter Stellenausschreibungen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf der Homepage der Deutschen Rentenversicherung Rheinland unter dem Suchbegriff „Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber“.

 

Besondere Hinweise

Adresse

Düsseldorf
Königsallee 71
40215 Düsseldorf

Systemadministrator (w/m/d) an der Betriebsstätte Hamburg (HH-5031-202100220)

Bewerbungsfrist 20. Februar 2021
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit Vollzeit

Anforderungsprofil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder haben gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten erworben. Idealerweise verfügen Sie über eine Fortbildung als Storage- und Backup-Systemadministrator.

Wünschenswert sind weiterhin auch Anwenderkenntnisse:

  • Kenntnisse in der Administration von Storage und SAN-Umgebungen
  • Kenntnisse der Sicherungssoftware Networker
  • Kenntnisse des Datenschutzes und der Datensicherheit
  • Kenntnisse von Inhalten von Service-Level-Agreements und IT-Servicekatalogen
  • Kenntnisse von ITIL

 An persönlichen Voraussetzungen erwarten wir:

  • eine hohe Konflikt- und Teamfähigkeit
  • ein ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Verhalten
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zu konzeptioneller, analytischer, selbständiger, und zielorientierter Arbeit
  • die Bereitschaft zu Dienstreisen und zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • die Bereitschaft zur Ausbildung und Betreuung von neuen Mitarbeitern
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in der deutschen Sprache.

Arbeitgeber-Leistungen

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle in der Entgeltgruppe 11 TV EntgO-DRV in Vollzeit (Die tatsächliche Vergütung auf dieser Stelle ist abhängig von der persönlichen Qualifikation.)
  • eine Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • alternierende Telearbeit
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein funktionierendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen

Tätigkeitsprofil

Das Team Storage trägt die Gesamtverantwortung für die Planung, Bereitstellung und den Betrieb der SAN-, Speicher- und Backupsysteme sowie die Durchführung der Datensicherung im Betriebssystem-Umfeld. Um eine optimale Performance gewährleisten zu können, müssen die Systeme in ihrem Leistungsverhalten kontinuierlich überwacht und optimiert werden.

Sie haben dabei im Wesentlichen die folgenden Aufgaben:

 

  • Planen, Konzipieren, Installieren und Betreiben der Storage- & Backup-Umgebungen,
  • Erarbeiten von Standards und Richtlinien sowie die Weiterentwicklung des Portfolios,
  • Konzipieren und Umsetzen von Backup- und Fallback- Unterstützen bei Vertragsgestaltungen und Grobkostenschätzungen,
  • Leiten und/oder Mitarbeiten in Projekten oder Teilprojekten,
  • Einleiten von Beschaffungen, Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und benötigten Entscheidungsvorlagen sowie die Verwaltung der Finanzmittel in der Funktion als Projektleiter/in,
  • Beraten und betreuen von Kunden.


 

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers (m/d) liegende Gründe überwiegen.

Die NOW IT GmbH nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten (w/m/d) und Gleichgestellten (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Fachliche Fragen beantworten Ihnen Herr Joachim Pinnekamp am Standort Münster (0251 / 238-3674).

Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer HH-5031-20210220-H bis zum 20. Februar 2021 – bevorzugt per E-Mail (Karriere@now-it.de).

Deutsche Rentenversicherung NOW IT GmbH

KC Personalmanagement und Standortdienste

Frau Anja Mönkemeyer

Lange Weihe 6

30880 Laatzen

Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite unter Beruf & Karriere.

Besondere Hinweise

Adresse

Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm  245
22159 Hamburg

Zwei Servicetechniker (m/w/d) in Teilzeit (25 bzw. 35 Stunden/Woche) an der Betriebsstätte Lübeck (HL-1010-20210214-B/I )

Bewerbungsfrist 14. Februar 2021
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit Teilzeit

Anforderungsprofil

An fachlichen Voraussetzungen sind wünschenswert:

  • abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder im Bereich der Kommunikationsbranche oder des Rentenversicherungsrechts bzw. Erfahrungen in der Callcenter Branche oder im First-Level-Support,
  • sehr gute Kenntnisse des Betriebssystems Windows 10 sowie der dazugehörigen Microsoft Office-Programme,
  • Kenntnisse des Verzeichnisdienstes Active Directory und des Mailsystems IBM Notes,
  • Hardware-Kenntnisse im Bereich PC, Server, Netz, Notebook, Monitor und Drucker
  • sehr viel Erfahrung im Umgang mit Kunden sowie
  • ITIL Kenntnisse.

Leistungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gehört ebenso zu Ihren Ansprüchen wie eine hohe Kundenorientierung und -freundlichkeit. Sie verfügen über eine gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache. Eine hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft und ein gutes Maß an Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.

Gesucht wird ein Mitarbeiter (w/m/d), der die Voraussetzungen für die verantwortungsvollen Aufgaben erfüllt und in der Lage ist, sich in Teilbereichen noch nicht vorhandenes Fachwissen in möglichst kurzer Zeit anzueignen.

Arbeitgeber-Leistungen

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle in der Entgeltgruppe 8 TV EntgO-DRV (Die tatsächliche Vergütung auf dieser Stelle ist abhängig von der persönlichen Qualifikation.)
  • eine Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • alternierende Telearbeit
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein funktionierendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen

     

Tätigkeitsprofil

Durch den Service-Desk werden etwa 16.000 Mitarbeiter (w/m/d) unserer Kunden an zehn Hauptstandorten betreut. Kundenanfragen beziehen sich überwiegend auf die Anwendungen des Betriebssystems, die MS-Office-Produktpalette, IBM Notes sowie diverse Spezialsoftware und Eigenentwicklungen.

Ihr Aufgabenspektrum umfasst insbesondere:

  • Entgegennehmen von Kundenanfragen (Hard- und Softwareprobleme, Passwortrücksetzungen etc.) per Telefon oder Mail,
  • Erfassen der Probleme in der User-Help-Desk-Anwendung,
  • Lösen der Probleme unter Einsatz von Remote Control (Fernwartungssoftware),
  • Durchführen von Reparatur-Installationen über Remote Control,
  • Weiterleiten der nicht unmittelbar lösbaren Probleme an den Second-Level-Support,
  • Beobachten der Netz- und Serververfügbarkeit mit Hilfe des Netz- und Servermonitorings sowie
  • Entgegennehmen und Koordinieren der Auftragsverwaltung.

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers (m/d) liegende Gründe überwiegen.

Die NOW IT GmbH nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten (w/m/d) und Gleichgestellten (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Reinhard Bucholtz, Tel. 0451/485-28550, zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer HL-1010-20210214-B/I bis zum 14. Februar 2021 – per E-Mail an Anja Mönkemeyer (karriere@now-it.de).

Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite unter Beruf & Karriere.

 

Besondere Hinweise

Adresse

Lübeck
Ziegelstraße 150
23556 Lübeck