IT-Systemtechniker/in Softwaremanagement (w/m/d) (H-4070-20190611-H)

Bewerbungsfrist 11. Juni 2019
Arbeitsbeginn 01.08.2019
Arbeitszeit Vollzeit

Anforderungsprofil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- bzw. Hochschulstudium der Informatik oder haben gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten erworben. 

Zusätzlich sind fundiertes Wissen und gute Kenntnisse zu folgenden Themen wünschenswert: 

  • Erfahrungen in der Systemadministration insbesondere Kenntnisse in der Administration von Windows 7, 10, Server 2008R2, Server2012, Server 2016, SLES 12
  • Kenntnisse der Programmierung
  • Kenntnisse in der Administration von relationalen Datenbanken wie Oracle SQL oder MS SQL
  • Fachwissen in der Software-Paketierung mithilfe unterschiedlicher Scriptsprachen
  • Kenntnisse von Virtualisierungstechniken
  • Kenntnisse von Installationsroutinen
  • Kenntnisse der IT-Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen
  • Fähigkeit zu konzeptionellen Arbeiten und ein hohes Maß an eigenverantwortlicher Organisation
  • Erfahrungen im Umgang mit Kunden und Leitung von Projekten

An persönlichen Voraussetzungen bringen Sie ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung mit. Des Weiteren erwarten wir konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und eine selbstständige Arbeitsweise. Flexibilität und Belastbarkeit gehören ebenso zu Ihren Stärken wie eine hohe Einsatzbereitschaft. Die kontinuierliche Weiterbildung und das selbstständige Einarbeiten in neue Themengebiete werden ebenso erwartet wie die Bereitschaft zu Dienstreisen. Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie gute Englischkenntnisse runden ihr Profil ab.

Die Stelle setzt die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen voraus.

Arbeitgeber-Leistungen

Das bieten wir: 

  • eine nach Entgeltgruppe 11 TV EntgO-DRV bewertete Stelle in Vollzeit (Die tatsächliche Vergütung auf dieser Stelle ist abhängig von der persönlichen Qualifikation.)
  • eine Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein funktionierendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen.

 

Tätigkeitsprofil

Das KC Softwaremanagement hat die Aufgabe jegliche Software, Betriebssysteme und Patche auf Clients und Server mit einem hohen Automationsgrad bereitzustellen. Es betreibt die entsprechenden dafür notwendigen Anwendungen (Softwaremanagementtools). 

Das KC Softwaremanagement ist auch für den Aufbau und Betrieb des IT-Testlabors zuständig. Das IT-Testlabor stellt allen Bereichen der NOW IT sowie den Kunden eine umfassende Testumgebung bereit. 

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei insbesondere: 

  • Planen, Konzipieren, Auswählen und Weiterentwickeln der Infrastruktur für das Softwaremanagement im NOW IT-Verbund
  • Bereitstellen, Betreiben, Warten und Supporten der Softwaremanagementsysteme sowie deren Infrastruktur
  • Planen, Konzipieren und Betreiben eines IT-Testlabors für die NOW IT
  • Erstellung von Softwarepaketen und deren Verteilung über Software Management Systeme
  • Auswahl, Bewertung und Verteilung von Patchen
  • Erstellen von Lösungen zur unbeaufsichtigten Installation von Software
  • Erstellung von Paketierungsrichtlinien
  • Erstellung von Betriebssystem-Templates

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers (m/d) liegende Gründe überwiegen. 

Die NOW IT GmbH nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten (w/m/d) und Gleichgestellten (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des KC, Herr Andy Böhnke (0451/485-28640) zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer H-4070-20190611-H bis zum 11. Juni 2019 – per E-Mail an karriere@now-it.de.

Mit der Abgabe der Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der internen Weiterleitung an die involvierten Mitarbeiter (w/m/d) und Gremien sowie mit der Aufbewahrung entsprechend der gesetzlichen Fristen einverstanden.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite unter „Beruf & Karriere“.

Besondere Hinweise

Adresse

NOW IT GmbH
Lange Weihe  6
30880 Laatzen