Fachverantwortlicher Personal (m/w/d) an der Betriebsstätte Leipzig (befristet bis 31.10.2022) (L-2012-F20210502-H)

Bewerbungsfrist 2. Mai 2021
Arbeitsbeginn zum nöchstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit Vollzeit

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen: 

  • abgeschlossenes Bachelorstudium als Betriebswirt für Personalmanagement (w/m/d), als Verwaltungswirt/als Verwaltungsbetriebswirt (w/m/d) oder entsprechende Kenntnisse oder Erfahrungen
  • fundierte und anwendungsbereite Rechtskenntnisse bezogen auf das Aufgabengebiet, insbesondere im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sowie Arbeitsrecht inklusive von Kommentarauslegungen und Rechtsprechungen
  • Affinität zur Anwendung vielfältiger rechtlicher Regelungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Stellenbewertungen auf Basis der Entgeltordnung des öffentlichen Dienstes
  • umfangreiches Know-how in SAP HCM, besonders in den Modulen PA und OM
  • tiefgreifendes Wissen zu Methoden der Personalbemessung
  • einschlägige Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office und IBM Notes
  • erstklassige Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in der deutschen Sprache

An persönlichen Voraussetzungen erwarten wir:

  • ausgesprochene Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • freundliches, souveränes und respektvolles Auftreten
  • ·        verantwortungsvolle, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • ·        hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • ·        Selbstständigkeit und Teamfähigkeit unter Einhaltung der gebotenen Diskretion
  • ·        ausgeprägte Organisations- und Kooperationsfähigkeit
  • ·        deutliche Zahlenaffinität

Arbeitgeber-Leistungen

Was wir Ihnen bieten:

 

  • eine befristete Stelle in der Entgeltgruppe 10 TV EntgO-DRV im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Fort- und Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sympathischen Team
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • alternierende Telearbeit
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine Jahressonderzahlung
  • ein funktionierendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Identität.

Tätigkeitsprofil

Das Team Personalmanagement bearbeitet die klassischen Handlungsfelder der Personalwirtschaft, nämlich Ausbildung, Personalplanung, Personalverwaltung und -einsatz, Recruiting sowie Stellenbewertung. In diesen Themengebieten berät und betreut das Team alle aktuellen und zukünftigen NOW IT-eigenen Beschäftigte, Nachwuchs- sowie Führungskräfte.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Erstellen bzw. Prüfen von Aufgaben- und Tätigkeitsbeschreibungen und deren Bewertung
  • Durchführen der Fortentwicklung der Expertenschätzung mit Methoden der Aufgabenkritik
  • Einführen und Betreuen eines Personalinformationssystems auf SAP-Basis
  • Bearbeiten von Personalgrundsatzthemen im Team Personalmanagement
  • Sicherstellen einer zuverlässigen, motivierenden und serviceorientierten Mitarbeiterbetreuung
  • rechtssicheres Bearbeiten aller anfallenden Personalangelegenheiten vom Eintritt bis zum Austritt sowie während laufender Beschäftigungsverhältnisse wie z. B. Arbeitszeitänderungen, Berechnung von Urlaubsansprüchen, Nebentätigkeiten, Arbeitsbefreiungen, Elternzeiten, Altersteilzeiten
  • Führen von Personalakten
  • dienstleistungsorientiertes Beraten der Tarifbeschäftigten und Führungskräfte in tarif- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Vorbereiten von Entscheidungs- und Mitbestimmungsvorlagen
  • Schnittstelle zur Personalabrechnung und Zeiterfassung
  • Erstellen von Bescheinigungen, Auswertungen sowie Statistiken

Bewerbungsverfahren

Die Stelle ist zunächst bis zum 31. Oktober 2022 befristet.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen die Teamleiterin Personalmanagement, Simone Birr, unter 0341/9170-135 gern zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei unter der Kennziffer L-2012-F20210502-H bis zum 2. Mai 2021 per E-Mail an Simone.Birr@now-it.de .

Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite unter Beruf & Karriere.

Besondere Hinweise

Adresse

NOW IT GmbH
Georg-Schumann-Straße  146
04159 Leipzig